Das Bundessozialgericht - Kassel

Anzeige

Grundsätzliches

Die Eröffnung des Bundessozialgerichts war am 11. September 1954. Das Bundessozialgericht ist ein Revisionsgericht.
Adresse
Bundessozialgericht
Graf-Bernadotte-Platz 5
34119 Kassel

Das Bundessozialgericht ist das oberste Gericht der Sozialgerichtsbarkeit. Zuständig für alle Angelegenheiten der Sozialen Sicherheit.

Zuständigkeit der Gerichte der Sozialgerichtsbarkeit und des Bundessozialgerichts

Das Sozialgerichtsgesetz regelt in Deutschland das Verfahrensrecht und die Gerichtsverfassung innerhalb der Sozialgerichtsbarkeit.

Die wichtigsten Sachgebiete mit Berührung zur Lohnabrechnung sind folgende:

Im Zusammenhang mit der Lohnabrechnung wichtige Entscheidungen waren:

Entscheidungen des Bundessozialgerichts

Anzeige

© 2007-2017 A.Liebig - Impressum - Kontakt - Datenschutz - Inhaltsverzeichnis (Sitemap) - Lohnlexikon